pr people in Köln

Int. Communications
Hohenzollernring 14
50672 Köln, Deutschland

T: +49 (0)221/53 41 088-0
F: +49 (0)221/53 41 088-44
Mail: info[at]pr-people.de

 

pr people in Essen

Int. Communications
Huyssenallee 70-72
45128 Essen, Deutschland

T: +49 (0)201 / 82 14 34-00
F: +49 (0)201 / 82 14 34-11
Mail: info[at]pr-people.de

21.08.2017

TMD Friction und TV-Schrauber Edd China unterstützen Kfz-Profis mit gemeinsamen Trainingsvideos

Leverkusen, 21. August 2017. Bremsbelagspezialist TMD Friction hat gemeinsam mit dem aus Fernsehen und Internet bekannten Mechaniker Edd China eine Serie an Best-Practice-Trainingsvideos für die Premiummarke Textar produziert. Die Filme mit deutscher Synchronisation sollen freien Werkstätten als Trainingshilfe dienen und zeigen eine Vielzahl von Aufgaben und Prozessen rund um das Thema Bremsen. Im Mittelpunkt stehen Fahrzeuge mit elektronischer Feststellbremse, der Bremswechselprozess und die Wichtigkeit der Überprüfung von Bremsflüssigkeit. Neben einem umfangreichen, 13-minütigen Bremswechselvideo wird es kurze zwei- bis vierminütige Videos geben, die spezielle Themen und Innovationen näher beleuchten. Einer der Filme behandelt beispielsweise das neue Q+ Dämpfungsblech von Textar und erläutert seine Vorteile in Bezug auf die Dämpfung von Bremsgeräuschen. Aufgrund der sich stetig verändernden technischen Anforderungen der Automobilbranche spielen digitale Inhalte eine immer wichtigere Rolle für die Vermittlung von technischem Know-how. TMD Friction produziert bereits seit vielen Jahren Info- und Technik-Tutorials im Bereich  Bremsentechnologie, die freien Werkstätten auch im hektischen Werkstattalltag schnell und unkompliziert Hilfestellung bieten können. Die Textar Trainingsvideos mit Edd China werden Ende August in englischer Fassung auf der frei zugänglichen Website www.textar-professional.com online zu sehen sein. Auch deutsch-synchronisierte Versionen werden zeitnah zur Verfügung stehen. Den genauen Zeitpunkt für die Veröffentlichung gibt TMD Friction in Kürze auf dem Facebook-Kanal von Textar Deutschland bekannt.

Der Brite Edd China erlangte weltweite Bekanntheit durch die Sendung „Die Gebrauchtwagen-Profis" (Originaltitel: „Wheeler Dealers“), die in Deutschland auf dem Sender DMAX läuft. Für dieses Format rüstete Edd China gemeinsam mit einem Kollegen Oldtimer, Youngtimer und andere Gebrauchtwagen fachgerecht auf. Dabei gelingt es ihm immer wieder, auch komplexere Themen verständlich und unterhaltsam aufzubereiten.

„Es hat viel Spaß gemacht, gemeinsam mit Edd zu drehen, denn er hat jeden Tag seine gute Laune mit ans Set gebracht. Diese positive Energie hat entscheidend dazu beigetragen, dass die Textar-Videos nicht nur informativ und hilfreich geworden sind, sondern auch motivieren, sich mit technisch anspruchsvollen Themen intensiver zu beschäftigen“, erklärte Scott Irwin, Technical Manager bei TMD Friction. „Wir bei TMD Friction legen großen Wert darauf, unabhängige Werkstätten auch auf dem Weg in eine immer weiter digitalisierte  Zukunft zu begleiten. Daher produzieren wir auch online nutzbare Materialien, die zum Beispiel per Smartphone in der Werkstatt jederzeit abgerufen werden können. Das soll den Mechanikern dabei helfen, ihren Job schneller und effizienter auszuüben, während sie gleichzeitig ihre Arbeitsmethoden optimieren können und damit stets auf dem neuesten Entwicklungsstand bleiben.“

 


Gemeinsam mit dem aus Fernsehen und Internet bekannten Mechaniker Edd China hat Bremsbelagspezialist TMD Friction eine Serie an Best-Practice-Trainingsvideos für die Premiummarke Textar produziert.